Fujifilm X-T200 Systemkamera

0

Die neue FUJIFILM Systemkamera X-T200
mit intuitiver Touchscreen-Bedienung

 

Merkmale der FUJIFILM X-T200:

  • 24,2 Megapixel APS-C CMOS Sensor
  • 4K/30p und HDR Videofunktion
  • Schneller Autofokus mit Gesichts-/Augenerkennung
  • Serienaufnahme mit 8 Bildern pro Sekunde
  • 8,9 cm (3,5 Zoll), dreh- und schwenkbarer Touchscreen mit 180° Selfie-Funktion
  • Displaymodus: Wischen, Zoom, Pinch-in / Pinch-Out, Doppel-Tippen, Ziehen
  • Elektronische Bildstabilisierung (bei Video-Aufnahme)
  • 20 Kreativ-Filter, 11 Filmsimulations-Modi
  • Gewicht: 370g
  • Akkulaufzeit ca. 370 Aufnahmen, 4K30p: ca. 55 Minuten

Handliches Gehäuse und leichte Handhabung – mit der FUJIFILM X-T200 präsentiert FUJIFILM eine kompakte Systemkamera für eine junge, kreative Zielgruppe. Ausgestattet mit einem hochauflösenden 24,2-Megapixel-Sensor bietet sie nicht nur eine bessere Bildqualität als ein Smartphone, sondern auch eine Vielzahl von professionellen Aufnahmefunktionen. Zum Beispiel eine Serienauf-nahme mit bis zu acht Bildern pro Sekunde sowie einen schnellen Autofokus mit Gesichts- und Augenerkennung. Der neue elektronische Sucher und das dreh- und schwenkbare Touch-Display gewährleisten eine unkomplizierte Bedienung. Mit einem Gewicht von nur 370 Gramm ist die X-T200 dabei nochmals rund 80 Gramm leichter als das Vorgängermodell.

Im Video-Modus filmt die Kamera mit 4K/30p oder Full HD/60p (HighSpeed-Modus Full HD/120p). Dank elektronischer Bildstabilisierung und HDR-Video-Funktion sind in jeder Situation qualitativ hochwertige Bewegtbild-Aufnahmen möglich.


Hervorragende Bildqualität und Intuitive Touchscreen-Bedienung 

Die X-T200 verbindet innovatives Design und moderne Technologie. Sie ist die ideale Wahl für Einsteiger und fortgeschrittene Anwender, die ihre Kreativität ohne Beschränkungen ausleben wollen. Der neue 24,2 Megapixel große APS-C-Sensor mit Kupfertechnologie und der leistungsfähige Prozessor verarbeiten die Aufnahme-daten 3,5-mal schneller als das Vorgängermodell. Bei der Aufnahme von bewegten Objekten wird der Rolling-Shutter-Effekt dadurch effektiv reduziert.

Der 8,9 cm (3,5 Zoll) große Touchscreen im 16:9 Panorama-Format ist dreh- und schwenkbar und damit ideal für Selbstporträts geeignet. Die Touchscreen-Funktion ermöglicht eine komfortable und intuitive Bedienung. Einstellungen wie Helligkeit, Hintergrundunschärfe, Filmsimulationen und Bildformat lassen sich damit schnell und einfach vornehmen.


Fortschrittlicher Autofokus mit Augenerkennung

Der Autofokus der X-T200 ist im Vergleich zum Vorgängermodell nochmals schneller und präziser. Vollflächig über den Bildsensor verteilte Phasendetektions-Pixel und ein weiterentwickelter AF-Algorithmus sorgen für eine verlässliche Scharfstellung in unterschiedlichsten Aufnahmesituationen. Mit dem überarbeiteten Gesichts-/Augenerkennungs-AF gelingen scharfe Porträts und Gruppenaufnahmen spielend leicht.

Dank der integrierten Motiverkennung werden wichtige Objekte automatisch erfasst und innerhalb des Bildausschnitts verfolgt. In Verbindung mit der schnellen Serienaufnahme mit bis zu acht Bildern pro Sekunde ist es so einfach wie nie, die wirklich wichtigen Momente im Leben für die Ewigkeit festzuhalten.


Legendäre FUJIFILM Farben

FUJIFILM verfügt über eine unerreichte Expertise im Bereich der Farbwiedergabe. In den vergangenen 85 Jahren hat das Unternehmen zahlreiche Farbfilm-Ikonen geschaffen. Dieses Know-how findet sich in den elf Filmsimulationen der X-T200 wieder.

Die mit diesen Modi aufgenommenen Bilder erinnern vom Look-and-feel an die legendären Analogfilme von FUJIFILM. Auf diese Weise kann der Anwender seinen Bildern einen besonders kreativen Touch verleihen. Zwanzig Filter-Funktionen, darunter der neue „Klarheits-Filter“, erweitern die künstlerische Ausdrucksmöglichkeit.


Vielseitige Videofunktion

Die X-T200 nimmt nicht nur Fotos, sondern auch Videos in 4K/30p oder Full HD/60p (HighSpeed-Modus Full HD/120p) auf. Mithilfe der integrierten Bearbeitungs-funktionen lassen sich die Sequenzen direkt in der Kamera schneiden oder als Zeitlupe ausgeben sowie über ein Smartphone oder Tablet mit Freunden und der Familie teilen.

Die Kamera verfügt über eine elektronische Bildstabilisierung, deren Herzstück ein Gyrosensor ist, der unerwünschte Kamerabewegungen registriert und ausgleicht. So werden verwackelte und unscharfe Bilder minimiert. Darüber hinaus ermöglicht die neue HDR-Video-Funktion hochwertige Bildergebnisse auch bei Szenen mit sehr hohem Kontrast.


FUJIFILM X-T200 + XC15-45mmF3.5-5.6 OIS PZ

UVP: 849,- Euro
Verfügbar: ab Ende Februar 2020


FUJINON XC35mmF2: Neue lichtstarke Festbrennweite

Die neue Festbrennweite FUJINON XC35mmF2 passt perfekt zur FUJIFILM X-T200. Das sehr kompakte Objektiv bietet eine Brennweite von 35mm (äquivalent zu 52mm KB) und wiegt bei einer Baulänge von nur 46,5 Millimetern lediglich 130 Gramm. Für höchste Schärfe und Brillanz umfasst der optische Aufbau neun Elemente in sechs Gruppen, darunter zwei asphärische Linsen. Dank der großen Offenblende wird ein wunderschöner Bokeh-Effekt erzielt. Der Autofokus basiert auf einer Innenfokussierung1 mit Schrittmotor2, der schnell und nahezu lautlos auf das Motiv scharfstellt.

UVP: 199,- Euro
Verfügbar: ab Ende Februar 2020
Farbe: Schwarz


Bei Fragen dürfen Sie uns selbstverständlich anschreiben!
Kontaktieren Sie uns einfach hier online
oder telefonisch unter 0911-20 33 55.

*1 Bei diesem AF-System wird beim Fokussieren nur die kleinere Fokusgruppe im mittleren bzw. hinteren Teil des Objektivs bewegt.
*2 Der AF-Motor wird durch ein elektronisches Signal gesteuert, das den Rotationswinkel im Voraus bestimmt und so eine präzise Fokussierung ermöglicht.

Quelle: fujifilm.eu

Share.

Leave A Reply

idealo Siegel Erfahrungen & Bewertungen zu Foto Seitz GmbH